SCHRIFTGRÖSSESchrift NormalSchrift GroßSchrift ganz Groß   |   DRUCKENDrucken

So kommen Sie durch die Kulturnacht

Die meisten Orte im Zentrum erreichen Sie bequem zu Fuß. Darüber hinaus empfehlen wir die Benutzung von Fahrrädern.

Kostenlos mit Bus und Straßenbahn durch die Kulturnacht

Besucherinnen und Besucher können am 18. September 2021 ohne Fahrschein mit dem ÖPNV alle Veranstaltungsorte im gesamten Kulturnacht-Stadtgebiet von Ulm und Neu-Ulm ereichen. Das betrifft alle Busse, Straßenbahnen und Regionalzüge, die in den Waben 10 / 20 verkehren. Dieses Angebot wurde durch die Stadt Ulm auf Beschluss des Gemeinderates ermöglicht.

  • Infos zum kostenlosen ÖPNV in Ulm und Neu-Ulm:
    www.ulmerleben.de
  • Von außerhalb reist man übrigens am besten mit der Tageskarte Single oder Gruppe zur Kulturnacht an.
    www.ding.eu


Sollten Sie mit dem Auto anreisen wollen, finden hier alle Informationen zu den Parkmöglichkeiten:

 

How to get to the Kulturnacht venues

We suggest to use a bike or public transport to visit the different Kulturnacht venues.

 

Use buses and trams for free

 

On the 18th of September 2021, public transport is free of charge. So the use of buses/ trains and trams that run in "Waben 10/ 20" is free of charge during the Kulturnacht.

This offer was made possible by the city of Ulm by decision of the municipal council.
Here you can find more information.

 

Information on how to get there from outside can be found here.


In case you will travel by car you can find local parking areas here: